Spectaculum in Friesach

Im ersten Moment war der Anblick des leeren Hauptplatzes eher erschreckend. Denn erstmals fand das Spectaculum nicht - wie seit Jahren - am Friesacher Hauptplatz sondern am Gelände des Dominikanerklosters statt. Einerseits schade, immerhin hatte man immer das Gefühl, dass die Zeit in der Stadt Friesach tatsächlich stehen geblieben ist. Andererseits hat der neue Ort auch seine Vorteile. Das Gelände wirkt größer und daher auch irgendwie gemütlicher.




Erstmals haben wir es sogar geschafft, vor Sonnenuntergang ein paar Fotos zu machen.



Mehr Fotos auf unserer Homepage www.kleidertruhe.at!

Kommentare