Samstag, 27. Februar 2010

Ich bin verliebt...

... und zwar in eine Nähmaschine. Dass ich mich in die Pfaff Creative Vision verlieben würde, war mir eigentlich schon vor der heutigen Testung klar. Und nach ca. 7 Stunden rumspielen kann ich wirklich sagen: das ist ein ganz tolles Maschinchen und mir fallen spontan hundert Projekte ein, die ich mit diesem Teil nähen bzw. sticken würd. Trotzdem befürchte ich, dass diese Liebe bis auf weiteres unerfüllt bleiben wird...








Freitag, 26. Februar 2010

Korsett

Gerade noch rechtzeitig ist Projekt 12-2 /2 fertig: mein babyblaues Korsett nach dem Schnittmuster Laughing Moon Nr. 100 Dore. Was soll ich sagen, ich mags kitschig ;-)





Mittwoch, 17. Februar 2010

Frühling!

Zugegeben, vor der Haustür sieht es noch immer nach Winter aus. Aber auf meinem Küchentisch meldet so langsam der Frühling seine Rückkehr. In meinem Mini-Gewächshäuschen sind nämlich ein paar kleine Pflänzchen zu sehen. Bei den grünen Frühlingsboten handelt es sich um Echinacea (Roter Sonnehut). Ich glaub es wird Zeit, dass ich das Schneemobile am Fenster gegen irgendwas Frühlingshaftes ersetze. Winter ade!

Dienstag, 16. Februar 2010

Fasching

Bevor der Faschingdienstag endgültig zu Ende ist, hier ein paar Fotos von unserem diesjährigen "Faschingsoutfit": DIE BARBAREN KOMMEN!!!!!!!!









Weitere Fotos in unserem Fotoalbum auf www.kleidertruhe.at

Samstag, 13. Februar 2010

Bauernbundball

Gestern war es soweit - endlich konnten wir unsere Trachtennürchen beim diesjährigen Bauernbundball ausführen. War ein total lustiger Abend!!!






Tagesmutter on Tour

Bei unseren Spaziergängen und Ausflügen auf den Spielplatz werde ich immer wieder mit großen Augen gefragt, ob ich wirklich fünf Kinder habe. Deswegen hab ich mir jetzt eine Tasche genäht, auf der "Tagesmutter on Tour" zu lesen ist. So muss ich in Zukunft nicht mehr jedem erklären, was es mit der Kinderschar auf sich hat und hab endlich genug Platz für Windeln, Trinkbecher & Co...


Sonntag, 7. Februar 2010

Trachtennürchen

Projekt 12-2 ist fertig:

Mein Trachtennürchen für den diesjährigen Bauernbundball. Farben und Material sind angelehnt an den guten alten Steireranzug. Die verwendeten Schnittmuster sind Truly Victorian Nr. 410 (Polonaise 1873), Truly Victorian Nr. 202 (Grand Parlor Skirt) und der Blusenschnitt stammt aus der Dirndl Revue 2008.









Dann wäre ja tatsächlich noch Zeit für Projekt 12-2/2 oder? :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...