Mittwoch, 18. Mai 2011

Rokoko

Mein erster "Ausflug" ins Rokoko: einfache Kleidung für die Veranstaltung "HoamART" im Freilichtmuseum Stübing. Rock und Unterrock nach einer Anleitung von Koshka-the-Cat; Caraco nach dem Schnittmuster von J.P. Ryan (18th Century Jackets for undress wear).
Beim Verschluß der Jacke habe ich mich für handgestichelte Ösen entschieden. Erstens war ich von meiner Schnürbrust noch so schön in Übung und zweitens hat mir ein Bild aus dem Kyoto gefallen :)




Und noch zwei Fotos mit Fichu und Schürze:





Ich freue mich schon riesig auf Sonntag! Und scheinbar ist diesmal sogar der Wetterbericht auf unserer Seite!

Kommentare:

  1. Jöööö! Sehr schön! Ich wusste ja, dass du fertig wirst! :-)
    Deine Ösen sind mittlerweile sicher perfekt, oder?!?!

    AntwortenLöschen
  2. schöööön! Ich bin sicher auch in Rokoko wirst du großartig aussehen

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...