Sonntag, 18. September 2011

Rosen-Lavendel-Badesalz

Heuer hatten wir erstmals viele viele Rosen- und Lavendelblüten in unserem kleinen Garten. Einen Teil meiner Ernte habe ich in Badesalz verwandelt. Und hier ist das "Rezept": 6 EL grobes Meersalz mit 2 EL getrockneten Lavendelblüten und 1 Handvoll getrocknete Rosenblüten vermischen. Davon 5-6 Eßlöffel ins Badewasser streuen oder in einem zugebundenen Waschlappen mitschwimmen lassen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...