Mittwoch, 22. Juni 2011

Die Tickets sind da!

Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht! Gerade noch reden wir darüber, dass es noch eine halbe Ewigkeit dauert, bis wir endlich wieder im Empirekleidchen durch Bath laufen dürfen; und nun liegen bereits die Tickets für die Costumed Promenade vor mir!




Langsam wird es also wirklich Zeit, dass ich mir Gedanken über meine diesjährige Reisegarderobe mache. Das eine oder andere "Vorjahresmodell" wird mich wohl wieder nach England begleiten; auch Pelisse und Wende-Spencer möchte ich nochmals tragen - allerdings geistern auch ein paar neue Ideen durch meinen Kopf (z.B. Open Robe für mein Picknickkleid).

Das wichtigste Projekt für unsere diesjährige Reise wird mein Ballkleid für den Grand Regency Ball in den Assembly Rooms, auf den ich mich schon unglaublich freue. Tanzen, wo auch schon Jane Austen tanzte - damit geht wirklich ein großer Traum in Erfüllung!


Noch zwei Monate, drei Wochen und zwei Tage!!!

Montag, 6. Juni 2011

Kräuterernte

Die zukünftigen Seifenprojekte sind gesichert - die erste Kräuterernte ist bereit zum Trocknen!

Die Kräuter dafür zu kleinen Sträußchen binden und an einem warmen aber luftigen Ort aufhängen. Bei mir hängen sie auf einem überdachten Teil unserer Terasse auf einem Metallgestell, das eigentlich als Wandhalterung für Teelichter gedacht war. Als Trockengestell für meine Kräuter finde ich es aber auch sehr dekorativ und ganz bestimmt um einiges günstiger als "richtige" Kräutertrockner.

Zum Trocknen eignen sich fast alle Kräuter, allerdings muss man bei einigen einen Aromaverlust in Kauf nehmen (z.B. Basilikum, Estragon, Zitronenmelisse, Liebstöckel, Dill). Nicht gut geeignet zum Trocknen sind Schnittlauch und Petersilie.

Sobald sich die getrockneten Kräuter leicht zwischen den Fingern zerbröseln lassen, kann man diese in Gläser oder Flaschen füllen und verschließen.


Von links nach rechts: Zitronenmelisse (die heuer erstmals wuchert, als wolle sie die Gartenherrschaft an sich reißen), Lavendel (die größere Ernte sollte noch folgen), Salbei und Minze.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...