Regency Spencer

Mit meinem neuesten Projekt für unsere Englandreise habe ich eine riesige Freude. Nicht nur weil der verwendete Stoff die perfekte Farbe hat, sondern auch vom Schnitt bin ich wirklich begeistert.
Der Spencer ist nach dem Schnittmuster von La Mode Bagatelle - Regency Wardrobe; allerdings hat das Schnittmuster mit Evas Hilfe viele viele Änderungen durchlaufen. Danke, Eva!!! *knuddel*


Verwendetes Material ist Schnürlsamt bzw. Cord in wunderschönem Blauton. Passt perfekt zu meinem neuen Tageskleid. Und zu meinen roten Tageskleidern sowieso ;-)

Den Stehkragen kann man auch umlegen; auf der Schneiderpuppe wirkt aufgestellt aber viel schöner :-)



Das Schößchen ist absichtlich etwas länger geraten:



Meine paspelierten Knopflöcher werden immer schöner - und ich werde auch immer schneller *freu*



Nun fehlt noch die passende Schute. Und vielleicht noch ein weiteres Tageskleid ;-)

Noch zwei Wochen und vier Tage!!!

Kommentare

  1. Wunderschön ist er geworden!!! Einfach perfekt! Und zu diesem Kleid...

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, wie toll!!!! Farbe und Schnitt und die lieben Details.... Wunderbar *klau*
    Ich kann mir auch vorstellen, dass das sich gut in der Alltagsgarderobe machen kann.

    Ich hab gestern übrigens mit "Mansfield Park" angefangen. Diese Mrs. Norris...*grummel*

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Jetzt fehlt nur noch die passende Schute :-)

      Mansfield Park habe ich bisher einmal gelesen und ich weiß noch, dass mich viele Figuren genervt haben. Aber vielleicht sollte ich dem Roman nochmal eine Chance geben ;-)

      Liebe Grüße, Julia

      Löschen

Kommentar veröffentlichen