Fasching 2013

Für mein diesjähriges Faschingskostüm musste ich nicht sehr viel Zeit vor der Nähmaschine verbringen.
Das Kleid ist eigentlich mein 1840er Winterkleid, dazu meine Rokoko-Leinenjacke, ein neuer Umhang aus dunkelgrünem Wollstoff, lustige Locken und noch lustigere Halblingsohren - und fertig ist der zu groß geratene Hobbit ;-)







Auch meine Neffen wollte ich in Hobbits verwandeln. Leider habe ich die Westen nicht mehr geschafft und so wirkten die beiden eher wie kleine Jedi-Ritter. Das hat aber auch Vorteile, immerhin fehlen den Burschen nächstes Jahr nur noch die passenden Lichtschwerter :D





Viele weitere Faschingsfotos findet Ihr wieder auf unserer Homepage www.kleidertruhe.at!



Kommentare